xHamster Jahresrückblick 2019: Immer mehr Deutsche schauen Pornos

xHamster-Jahresrueckblick-2019-Deutschland

Zum Jahresabschluss hat es sich das Erotikportal xHamster.com nicht nehmen lassen, Zahlen über 2019 zu veröffentlichen. Die Statistiken machen deutlich, dass die Porno-Begeisterung der Deutschen stetig wächst.

Die Deutschen waren 2019 häufiger und länger auf xHamster unterwegs als im Vorjahr

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und damit ist auch das Ende des Jahres nicht mehr weit. Grund genug für xHamster.com, Deutschlands beliebteste Pornoseite, einen Rückblick auf 2019 zu wagen. Dabei konnten einige interessante Erkenntnisse über den Pornokonsum der Deutschen gewonnen werden.

xHamster-Jahresrueckblick-2019

Zunächst einmal zeigte sich, dass xHamster in Deutschland weiterhin die Nummer 1 unter den Seiten für Erwachsenen-Unterhaltung ist. Damit war fast schon zu rechnen. Deutlich interessanter ist es deshalb, dass das Erotikportal nicht nur im Porno-Segment den ersten Platz belegt, sondern auch im allgemeinen Beliebtheitsranking der Webseiten unter den Top 10 wiederzufinden ist. Die Seite lässt namhafte Konkurrenten wie Web.de, Instagram und Bild.de hinter sich.

In absoluten Zahlen heißt das, dass die User in Deutschland 2019 ganze 5496 Jahre bei xHamster unterwegs waren. Im weltweiten Vergleich ist das die zweitlängste Sitzungsdauer. Nur in den USA ist die Erotikseite mit 11.138 Jahren gemessen an der Sitzungsdauer noch beliebter. Hinter Deutschland auf den Plätzen drei und vier folgen Großbritannien mit 3.759 Jahren und Frankreich mit 2.977 Jahren.

xhamster-statistiken-2019-deutschland-01

Weitere Zahlen deutscher Nutzer: Alle 60 Sekunden wurden 11.360 Suchanfragen gestellt, 6,25 Tage von Videos gesehen, 1.400 Videos heruntergeladen und 4.600 GB Daten übermittelt. Verglichen mit dem Vorjahr haben xHamster-Nutzer aus Deutschland deutlich mehr Durchhaltevermögen bewiesen. Nicht nur der Traffic ist gegenüber 2018 um 11,04 Prozent gestiegen, auch die Sitzungsdauer ist um 16,92 Prozent höher.

Sitzungsdauer der Saarländer am höchsten

Wie stark stieg die xHamster-Nutzungsfrequenz in den einzelnen Bundesländern im Vergleich zum Vorjahr an? Auch das wurde ermittelt. Ergebnis: Mit 31,72 Prozent kam es in Berlin zum größten Anstieg, gefolgt von Thüringen mit 17,81 Prozent und Schleswig-Holstein mit 16,38 Prozent. Die einzigen Bundesländer, in dem xHamster 2019 weniger genutzt wurde als 2018 sind mit -22,04 Prozent und -11,66 Prozent Hamburg und Hessen.

xHamster-Sitzungsdauer-2019-Deutschland

Anders sieht es mit der gesamten Nutzungsfrequenz des Erotikportals in den Bundesländern aus. Die ersten drei Plätze des Rankings belegen Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Würtemberg. Und die durchschnittliche Sitzungsdauer? Die ist im Saarland am höchsten mit einem Anstieg von 19,22 Prozent. Es folgen Schleswig-Holstein mit einem Anstieg von 19,70 Prozent, Rheinland-Pfalz mit einem Anstieg von 17,40 Prozent und Bremen mit einem Anstieg von 16,20 Prozent.

Top-Suchbegriff: „german“

Der beliebteste Suchbegriff deutscher xHamster-Nutzer ist in fast allen Bundesländern „german“. Ähnliches zeigen auch bereits Statistiken der vergangenen Jahre. Die meisten schauen sich also nach wie vor Pornos aus dem eigenen Land an. Mit „turkish“ in Berlin und Hessen, „orgy“ in Mecklenburg-Vorpommern und „latex“ in Sachsen-Anhalt stehen lediglich in vier Bundesländern Erwachsenen-Filme einer anderen Kategorie an erster Stelle.

xHamster-2019-Suchbegriffe-Bundeslaender-DE

Daneben tauchen Kategorien in dem Ranking auf, die bei Pornokonsumenten bekanntlich seit Jahren sehr beliebt sind. Dabei handelt es sich unter anderem um „Teen“, die zum Beispiel in Schleswig-Holstein Platz drei und in Niedersachsen Platz zwei belegt, und „German MILF“, die in Sachsen am zweitbeliebtesten ist. Zu den beliebtesten Pornostars zählen All-Time-Favorit Mia Khalifa sowie Lisa Ann und Mia Malkova.

Top-10-Pornostars-xHamster-Deutschland-2019

Frauenanteil deutlich gestiegen

Außerdem ragt hervor, dass die Anzahl weiblicher xHamster-Nutzer 2019 stark zugenommen hat. Zum größten Anstieg kam es in Hessen mit 9 Prozent und in Schleswig-Holstein mit 7 Prozent. Auch in Baden-Würtemberg und im Saarland gab es mit jeweils 6 Prozent deutlich mehr Frauen als im Vorjahr, die xHamster genutzt haben.

xHamster-Frauenanteil-Deutschland-2019

 

Der gestiegene Frauenanteil unter den xHamster-Nutzern spiegelt sich auch in dem Ranking der beliebtesten Pornostars wider. Zum ersten Mal taucht mit Jordi El Nino Polla nämlich ein männlicher Pornodarsteller in den Top 10 auf.

Scroll to Top