Texas Patti: MILF Pornostar mit Erfolg in Deutschland und den USA

MILF Pornostar Texas Patti

Nicht nur hierzulande ist Texas Patti für ihre Pornovideos bekannt. Auch in den USA wurde die Münsteranerin bereits von einigen Studios unter Vertrag genommen und kann dort einigen Pornodarstellerinnen die Stirn bieten. Doch nicht nur das, mittlerweile ist sie auch noch bei OC Modeling eingestiegen. In diesem Beitrag gibt es diese und noch weitere interessante Fakten über Texas Patti zu lesen.

Hier findest du Texas Patti:

Vor ihrer Pornokarriere war Texas Patti Zahnarzthelferin

Zum ersten Mal erblickte Texas Patti (Bettina Habig) am 3. Januar 1982 im nordrhein-westfälischen Münster das Licht der Welt und wuchs hier wie jeder andere Mensch normal auf. Nach der Schule begann Bettina eine Berufsausbildung zur Zahnarzthelferin, die sie erfolgreich abschloss und den Beruf einige Jahre ausführte.

Texas Patti nackt

Parallel zu Ihrem Beruf entdeckte Bettina damals die Erotik für sich und war eine waschechte Swingerin. Durch die pure Lust an der Erotik kam es irgendwann zum ersten Pornodreh. Allerdings waren es anfangs nur ein paar Kurzclips. Mit der Zeit wurde sie jedoch mit ihren Amateurpornos immer bekannter und wirkte schon bald bei großen Pornoproduktionen mit. Allerdings erfuhr Ihr Chef von der ganzen Geschichte und feuerte sie daraufhin. Texas Patti hingegen drehte munter weiter, ein neues Pornosternchen war geboren.

Der Aufstieg in Deutschland und Amerika

Wer sich Texas Patti anschaut, weiß warum das deutsche Pornosternchen so erfolgreich ist. Ihr makelloser 170 cm großer Körper und ihr sexy Gesicht strahlen jede Menge Geilheit aus. Dazu kommen ihre braunen Augen und langen schwarzen Haare. Auch einige Tattoos und Piercings im Intimbereich hat Texas Patti zu bieten und bringt zudem jede Menge Versautheit mit.

In Deutschland drehte Texas Patti über 30 Pornofilme, unter anderem für bekannte Pornostudios wie Videorama (Happy Video Privat und Debütantinnen). Des Weiteren moderierte Bettina die Serie „Deutschland sucht den Super Arsch). Außerdem war Texas Patti seit November 2012 exklusives Model beim Erotikkontaktmagazin „Happy Weekend“ und begann 2014 für diverse Erotikunternehmen zu arbeiten. Mit dabei waren Novum, 777cams, Erotic Lounge, Beate Uhse TV u.v.m. Im Frühjahr 2018 war Texas Patti dann auch noch auf dem Titelblatt der deutschen Penthouse-Ausgabe zu sehen.

Texas Patti auf dem Penthouse Cover

Nicht viele deutsche Pornodarstellerinnen schaffen es, auf dem amerikanischen Markt so erfolgreich zu sein wie Texas Patti. Sie hat es trotz großer Konkurrenz geschafft die Erotikszene aufzumischen und dort eine große Fanbase aufgebaut. Mittels Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung ist Texas Patti rund 6 Monate im Jahr in den USA, um dort ihrer Arbeit und den zahlreichen Produktionen nachzugehen. In Los Angeles hat die MILF Erotikdarstellerin eine eigene Wohnung und Büroräume. Die Nachfrage von US-Studios und Agenturen bleibt ungebremst und nimmt kein Ende. Das beweisen auch die Awards, die Texas Patti entgegen genommen hat.

Diese Awards hat Texas Patti bereits erhalten

Neben den zahlreichen Awards in Deutschland wurde Texas Patti auch schon in den USA nominiert. Und zwar für den AVN Award (AVN Media Network). Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie den ersten Preis gewinnt.

Texas Patti mit ihren venus Awards 2018

Die folgende Übersicht zeigt die bereits gewonnenen Awards und Nominierungen:

  • 2012: Nominierung für den Venus Award – beste Newcomerin
  • 2012: Miss Hot And More – das heißeste Girl des Jahres
  • 2013: Venus Award – Produktion „One Night in Bangcock“
  • 2013: Erotic Lounge Award – beste Darstellerin
  • 2014: Erotic Lounge Award – beste Darstellerin
  • 2015: Erotic Lounge Award – beste Darstellerin aus Deutschland
  • 2015: Venus Award – beste deutsche Darstellerin
  • 2016: Venus Award – beste Serie „Auto – Motor – Sex“
  • 2016: Venus Award – beste Darstellerin
  • 2017: Venus Award – beste Serie „Der Hüttenzauber“
  • 2017: Venus Award – beste internationale Darstellerin
  • 2018: XBIZ Europa Awards – be beste Gonzo-Szene
  • 2018: Venus Award – beste MILF international
  • 2018: Venus Award – beste VR Porno Darstellerin

Nicht nur als Sexstar dreht Texas Patti immer weiter auf. Anfang 2017 hat nun auch noch OC Modeling angeklopft, um Erotikbilder aufzunehmen. Und prompt wurde die Erotikdarstellerin auch hier unter Vertrag genommen. Bei OC Modeling handelt es sich um eine der renommiertesten Modelagenturen, die es in den USA gibt.

Hobbies und Vorlieben beim Sex

Es gibt auch noch ein Leben außerhalb der Erotikwelt. Das ist Bettina auch äußerst wichtig, um abschalten zu können. Am liebsten geht es in der Freizeit ins Fitnessstudio, damit der Körper fit und sexy bleibt. Nebenbei geht sie aber auch noch häufig tanzen und auf regelmäßige Tauchgänge. Und wie man es von Frauen nicht anders kennt, liebt Texas Patti es zu shoppen. Vor allem für Schuhe hat sie eine große Vorliebe und bekommt einfach nicht genug davon.

Texas Patti das geile deutschen Ponstar Girl

Wie man es kaum anders erwartet hätte, steht Texas Patti auf ziemlich harten und versauten Sex. Mit irgendwelchem Blümchensex oder Kuscheln braucht man ihr gar nicht erst anzukommen, es muss wild und ausgefallen abgehen. Sie liebt es Blowjobs zu geben und jeden Mann mit dem Mund bis zum Happy End glücklich zu machen. Der Erotikstar mag es zudem am liebsten, wenn man es ihr von vorne und hinten macht. In der Missionarsstellung steht sie zudem darauf, wenn man ihre Beine nach hinten drückt.

Mehr von Texas Patti gibt's hier:

Scroll to Top