Snapchat Sex: Nudes, Porn, Girls und Sexting auf Snapchat!

Snapchat Sex und Porn

Snapchat zählt zu den beliebtesten Messenger-Apps weltweit. Immer häufiger werden über Snapchat auch Nudes verschickt – also erotische Bilder und Videos. Zudem heizen sich viele Mitglieder beim Snapchat Sexting gegenseitig mit Dirty Talk ein. Auch zahlreiche internationale und deutsche Pornostars findet man bei Snapchat.

Wir haben uns die beliebte Sexting-App näher angesehen und zeigen dir, wie du geile Snapchat Girls und Schlampen sowie Snapchat Pornos findest.

Girls für Snapchat Sex gesucht? Hier findest du Sexkontakte!


Pornostar Premium Snapchat Accounts

Fancentro Premium-Snapchat von Just Lucy

  • Erhalte auf Fancentro (siehe Bericht) Zugang zu den Premium Snapchat Accounts von unzähligen Pornostars
  • Private und exklusive Nackt-Fotos und Porno-Videos auf Snapchat
  • Chatte mit Pornostars via DM auf Snpachat u.v.m.

Jetzt Premium Snapchat Accounts finden!
 


Was beim Snapchat Sex alles möglich ist

Snapchat ist ähnlich wie WhatsApp und Co. eine Applikation, mit der sich Nutzer gegenseitig Nachrichten und Medieninhalte schicken können. Diese Funktionen können natürlich auch zum Austausch und Verbreiten von sexuellen Inhalten genutzt werden.

Textnachrichten lassen sich bspw. für Erotikchats verwenden: Mit Anmachsprüchen, Komplimenten, Erzählungen über versaute Fantasien etc. kann man dem Chatpartner ein erotisches Kopfkino bescheren. Zudem lassen sich via Messenger reale Ficktreffen mit Snapchat Sexkontakten verabreden. Treffpunkt, Datum und weitere Absprachen des Dates lassen sich hier schnell und bequem austauschen.

Zu den Medieninhalten zählen Bilder und Clips. Über Snapchat werden daher Fotos nackter Frauen genauso wie Snapchat Sex Videos verschickt.

Lies auch: Die 10 besten Erotik- und Sexchat-Seiten

Wer nach Sex über Snapchat sucht

Beim Snapchat XXX trifft man auf Frauen aller Couleur. Zum einen gibt es dort gewöhnliche Girls von nebenan: Studentinnen, Hausfrauen, MILFs usw. verwirklichen mit der App ihre erotischen Fantasien.

Nudes von Girls auf Snapchat

Sie genießen die Komplimente der Männerwelt, wenn sie sich nackt auf Snapchat präsentieren, und flirten teils hemmungslos via Messenger. So manche Frau betreibt ihren sexy Snapchat Account auch, um darüber Männer für reale Ficktreffen kennenzulernen. Sie suchen bspw. nach Freundschaft Plus, Affären oder One Night Stands.

Lies auch: Sexting: Kontakte, Apps, Seiten, Beispiele und Tipps für erfolgreiches Sexting

– PROMO –

Snapchat Schlampen: Auch Huren nutzen die App

Snapchat wird auch von Huren genutzt. Die Prostituierten werben hier Kunden, machen sie mit Bild- und Videomaterial heiß und verabreden sich mit ihnen via Chat für Bezahl-Dates. Der Messenger eignet sich auch perfekt, um die Beziehung zu Stammkunden aufrechtzuerhalten. Auf Snapchat Schlampen zu finden ist jedoch nicht so einfach!

Lies auch: Huren und Nutten finden: Die besten Sexanzeigen Portale


Besser als Snapchat: Private Fickkontakte aus deiner Umgebung

  • Neues und modernes Fickportal (siehe unsere Liste)
  • Handgeprüfte Mitglieder für echte Kontakte
  • Kostenlos richtig ficken
  • Private Fickkontakte aus deiner Umgebung
  • Kostenlose Anmeldung

Jetzt Fickkontakte finden!
 

– PROMO –


Internationale und deutsche Pornostars auf Snapchat

Daneben sind auch viele Pornostars bei Snapchat aktiv. Sie verschicken ihren Fans gerne exklusive Snapchat Pornos. Manche Pornodarstellerinnen antworten sogar auf eingehende Chatnachrichten und geben auch mal private Details von sich preis.

Pornostar Lucy Cat auf Snapchat

Es gibt eine Vielzahl an deutschen Pornostars auf Snapchat. Darunter sind bekannte deutsche Pornodarstellerinnen wie Lucy Cat (Snapchat: Lucycatofficial), Dirty Tina (Snapchat: dirty-tina), Texas Patti (Snapchat: Texaspatti), Aische Pervers (Snapchat: aischepervers) oder Anny Aurora (Snapchat: anny_aurora). Auch internationale Pornostars wie Eva Lovia (evaloviavlog), Bonnie Rotten (bonnierottenx), Nicolette Shea (sheabooty), Riley Reid (xrileyreidx), Nikki Benz (benzmafia), Little Caprice (oflittlecaprice), Asa Akira (asaholeakira), Brandi Love (realbrandilove) u.v.m. findet man auf Snapchat.

Fans gelangen ganz normal wie bei anderen Mitgliedern über die Snapchat Namen von den Frauen auf deren Profil.

Lies auch: Die 25 beliebtesten deutschen Pornostars & Amateur Girls

Snapchat Pornostars mit Premium Accounts

Von zahlreichen bekannten Erotikdarstellerinnen kann man sich auch private Erotikinhalte in Snapchat kaufen.

Auch viele deutsche Pornostars auf Snapchat werben damit, dass sie über einen sogenannten Premium Account verfügen.

Snapchat Porno

Was steckt dahinter? Letztlich ist ein Premium Account in Snapchat ein gewöhnliches Profil – es hat keinerlei Zusatzfunktionen im Vergleich zu sonstigen Accounts. Der Begriff hat sich vor allem im Erotikbereich eingebürgert und meint Profile von Pornodarstellerinnen, die über Snapchat Porn und Bildmaterial gegen Bezahlung verschicken.

Dabei gibt es unterschiedliche Bezahlmodelle: Beispielsweise kann eine Art „Mitgliedsbeitrag“ einmalig oder regelmäßig anfallen, um von dem Pornosternchen regelmäßig via Snapchat sexy Content zu erhalten. Alternativ verlangen manche Darstellerinnen Geld pro verschicktem Snapchat Porn Video oder Bild.

Die Bezahlung wird üblicherweise über PayPal und ähnliche Bezahldienste abgewickelt.

Texas Patti auf Fancentro

Und wie findet man den Premium Account seiner Lieblingsdarstellerin? Die Seite Fancentro listet eine Vielzahl an Premium Accounts von deutschen und internationalen Erotiksternchen.

Man erfährt dort, welche exklusiven Inhalte man als Follower einer bestimmten Influencerin erhält und wie die Konditionen sind. Ist man interessiert, kann man mit wenigen Klicks bezahlen und die Pornostars auf Snapchat hinzufügen.

Die Auswahl auf Fancentro kann sich sehen lassen. Deutsche Pornostars wie Texas Patti, Anny Aurora, Dirty Tina, Aische Pervers und Tatjana Young, aber auch bekannte Pornostudios wie Brazzers, BangBros, Babes und Co. verfügen über Snapchat Premium Accounts bei Fancentro.

Premium Snapchat Accounts auf Fancentro finden!

Vorteile von Snap Sex

Warum so viele Männer und Frauen ausgerechnet Snapchat für Erotik nutzen? Die App bietet mehrere Vorteile.

  1. Die versendeten Bilder und Videos löschen sich automatisch. Und zwar dann, wenn der Empfänger sie angesehen hat. Man kann also intime Selbstaufnahmen versenden, ohne Angst haben zu müssen, dass der Empfänger die sexy Snaps abspeichert und auf dubiosen Pornoseiten uploadet. Es gibt eine Funktion, mit der man individuell festlegen kann, wie lange der Empfänger sich die versendeten Bilder oder Pornos auf Snapchat ansehen kann.
  2. Snapchat ist komplett kostenfrei. Für das Versenden von Nachrichten und Medieninhalten fallen keine Kosten an. Denn Snapchat ist kein Sexchat-Portal, sondern ein gewöhnlicher Messenger.
  3. Die App ist bekannt für ihre Filter und Spaßeffekte, mit denen sich Fotos und Videos schnell und einfach bearbeiten lassen. Diese werden auch gerne zur Anonymisierung eingesetzt: Nackte Frauen können bei Snapchat bspw. ihr Gesicht mit einem Emoji verdecken, um unerkannt zu bleiben.
  4. Apropos Anonymität: Anders als bei WhatsApp braucht man bei Snapchat nicht seine Telefonnummer herauszugeben oder die Nummer von anderen Nutzern zu erfahren, um mit ihnen in Kontakt treten zu können. Bei Snapchat wird alles über die Benutzernamen geregelt.
  5. Der Messenger lässt sich auf allen Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets nutzen. Seinen Snapchat Sexting Kontakten kann man sich daher rund um die Uhr und von überall aus widmen.

Lies auch: WhatsApp Sex: So nutzt du die App für Sexkontakte, Sexchat und Sexting


Besser als Snapchat: Versaute Sexchats

Sex-Chats.com Startseite

  • Neues und modernes Sex Chat Portal (siehe unsere Liste)
  • Handgeprüfte Mitglieder für chte Kontakte
  • Per Chat richtige Sextreffen vereinbaren
  • Kontakt Garantie
  • Kostenlose Anmeldung

Jetzt Sexchat starten!
 


Geile Snapchat Kontakte finden – so gehts

Wie findet man unter den Millionen „normalen“ App-Nutzern die Sexkontakte in Snapchat? Natürlich kann man blind alle Profile von weiblichen Nutzern durchforsten. Mit viel Glück findet man dabei eine Dame, die ihre sexuellen Absichten offen zu erkennen gibt.

Snapchat Sex Kontakte

Ein deutlich einfacherer Weg ist es, sich auf erotischen Chat Seiten und Sexdating-Portalen zu registrieren. Dort geben die Mitglieder auf ihren Profilen häufig an, über welchen Messenger sie gerne chatten. Mit Hilfe des Suchfilters kann man sich nur Kontakte anzeigen lassen, die bevorzugt Snapchat als Messenger nutzen.

Die meisten Mitglieder geben den Namen ihres Snapchat Sex Accounts öffentlich im Profil an, manche muss man aber erst kontaktieren um ihn zu erfahren.

Lies auch: Sex App: Die 10 besten Casual Dating Apps für Fick-Dates, ONS, Seitensprung & Affäre

Tipps für das Sexting auf Snapchat

Beim Schreiben mit geilen Frauen auf Snapchat sollte man nichts überstürzen. Vor allem in der Kennlernphase sollte das Texten im Vordergrund stehen. Idealerweise stellt man sich vor und spricht darüber, was man sucht und welche erotischen Fantasien man hat. Von ersten Anmachsprüchen und Komplimenten über Flirten bis zu Dirty Talk kann man das Chatten Schritt für Schritt erotischer gestalten.

Möchte man über Snapchat einen Fick verabreden, gilt ebenfalls: Zu den heißen Snapchat Girls muss man erstmal eine Verbindung aufbauen. Auf ein Bumsdate lassen sich die meisten Damen erst ein, wenn sie durch Sexting im Chat ein gewisses Vertrauen und Interesse entwickelt haben.

Eine Ausnahme bilden Nutten auf Snapchat. Bei ihnen kann man direkt zur Sache kommen und den Ablauf des Dates, das Finanzielle usw. klären.

Lies auch: Penisbilder: Alles was du über Dick Pics wissen musst!

Wie man an Snapchat Nacktbilder (Nudes) und Videos von sexy Frauen kommt

Erst wenn man mit den Snapchat Weibern ein wenig gechattet hat, darf man auf Bilder und Videos hoffen. Ist das Kopfkino erstmal durch die Textnachrichten angeregt, kann man sich mit sexy Selfies gegenseitig heiß machen.

Viele Frauen präsentieren sich gerne in Snapchat nackt auf ihren Fotos. Es bereitet ihnen regelrecht Vergnügen, wenn sich (fremde) Männer daran aufgeilen.

Snapchat Nudes

Beliebte Erotik-Bilder auf Snapchat sind Muschi- bzw. Penisfotos, Tittenbilder oder Nudes in heißen Dessous. Die Snapchat Filter eignen sich zudem für erotisch-verspielte Bilder, bspw. um sich als sexy Hündchen abzulichten.

Hat man erste Snapchat Nacktbilder von einer Frau bekommen, folgen in der Regel geile Videos: Die Ladies filmen sich bspw. beim Strippen, präsentieren ihre Sextoys oder zeigen sich beim Planschen in der Badewanne.

In der Regel erhält man mehr Bilder und Clips, wenn man selbst auch welche von sich verschickt. Ganz nach dem Motto „Geben und Nehmen“.

Lies auch: Die 15 besten Premium Pay Porn Sites für HD Pornos in voller Länge

Öffentliche und private Snapchat Accounts ab 18

Hat man heiße Snapchat Accounts gefunden, wird man schnell einen Unterschied feststellen: Einige Ladies posten ihre sexy Pics öffentlich, viele versenden diese jedoch nur privat.

Die meisten posten keine Erotikinhalte öffentlich, weil sie Angst haben, dass das Material von Freunden oder Familienmitgliedern gesehen werden könnte.

Daher gilt: In vielen Fällen wird man Bilder und Clips von nackten Frauen auf Snapchat nur dann zu Gesicht bekommen, wenn man mit ihnen eine private Unterhaltung startet und ein gewisses Vertrauen aufbaut.

Lies auch: Tinder Sex: So machst du mit der App ONS und Fick-Dates klar

Gefahren bei der Snapchat-Erotik

Neben dem Vergnügen, das man mit heißen Snapchat Kontakten haben kann, gibt es auch ein paar Risiken und Gefahren.

Diverse Seiten im Netz werben mit Namen von versauten Snapchat Kontakten. Doch bei den Accounts handelt es sich häufig um Fake-Profile mit geklautem Bildmaterial. Zudem wird man vor Erhalt der Account-Namen dazu aufgefordert, seinen eigenen Snapchat-Namen oder seine E-Mail-Adresse anzugeben. Diese privaten Daten werden dann gerne für Spam-Zwecke missbraucht oder für Abo-Fallen genutzt.

Snapchat Sexting

Bei unseriös wirkenden Portalen sollte man sich also nicht registrieren oder in irgendeiner Form seine Daten angeben.

Es kommt auch vor, dass man von den Seiten direkt auf kostenpflichtige Dating-Portale weitergeleitet wird. Dort könne man angeblich zahlreiche Erotikkontakte für Snapchat finden. Eine Garantie dafür gibt es jedoch in der Regel nicht.

Neben Betrugsseiten gibt es ein weiteres Risiko: Snapchat-Hacks. Zwar werden über die Sexting-App versendete Bilder und Videos dem Empfänger nur temporär angezeigt. Allerdings gelang es Hackern bereits häufiger, die Zeitbeschränkung zu umgehen und sensible Fotos und Clips abzuspeichern.

Lies auch: Instagram Porn & Nudes: 66 sexy Girls, Pornostars und Models

Fazit: Snapchat ist eine tolle App für Sex & Porn

Snapchat Sex ist vielfältig. Der Austausch von Nudes und das Vereinbaren von Sextreffen mit privaten Kontakten gehören genauso dazu wie Accounts von Huren und (kostenpflichtige) Angebote von Pornostars. Hier ist für jeden etwas dabei.

Snapchat Girls und Sexkontakte findet man am einfachsten über Sexting-Portale. Premium Snapchat Accounts von Pornostars findet man gegen Bezahlung auf Seiten wie Fancentro.com.

Zwar ist auch das Snapchat Sexting wie alle Bereiche der Online-Erotik nicht frei von Risiken. Wer aber mit seinen privaten Daten und Inhalten nicht zu leichtfertig umgeht, kann mit der App viel Vergnügen haben.

Lies auch:

– PROMO –

Scroll to Top