Poppen.de veranstaltet Schreib-Wettbewerb für Erotikgeschichten

Erotikgeschichten Schreibwettbewerb

Wettbewerbe sind spannend und wecken die Motivation in vielen Menschen. Die Erotikplattform Poppen.de veranstaltet aktuell einen Schreibwettbewerb für alle Erotiktexterinnen und -texter mit dem Händchen für lustvolle Worte.

Lies auch: Sexgeschichten: Die 11 besten Portale für erotische Stories & Texte

Eine ganz besondere Schirmherrin

Abgesehen von den Preisen lohnt sich die Teilnahme gleich doppelt! Der Wettbewerb wird von Pornoregisseurin Erika Lust begleitet, sie ist die offizielle Schirmherrin der Aktion. Ihr Ziel ist es nicht nur scharfe Erotikgeschichten zu lesen, sondern sich für ihre kommenden Erotikproduktionen inspirieren zu lassen.

Erika Lust ist in Schweden eine Ikone und auch in Deutschland kennt man sie. Als Drehbuchautorin, Regisseurin und Filmproduzentinnen steht sie in Sachen feministische Pornographie ganz oben auf dem Treppchen. Diese Frau weiß was Frauen wollen, denn für ihre Filme erhielt sie bereits mehrfach internationale Auszeichnungen.

Lies auch: BDSM Geschichten: 10 Seiten für Spanking, Femdom, SM & Bondage Stories

So läuft der Sexgeschichten-Wettbewerb ab

Teilnehmen kann jedes Mitglied von Poppen.de (siehe Testbericht). Es ist erlaubt bis zu drei sexy Kurzgeschichten zur Auswahl abzugeben. Poppen.de stellt eine Jury, die sich durch alle Einreichungen liest. Bewertet werden verschiedene Faktoren, so beispielsweise die Erzählweise, aber auch die erotische Qualität. Die Jury wählt die drei schärfsten Geschichten aus und stellt sie im Forum zur Abstimmung bereit. Jetzt ist es an den Nutzern die Platzierung festzulegen, denn diese können abstimmen.

Wichtig ist, dass die Sexgeschichten unveröffentlicht sind! Also kein Teilnehmer darf einfach im Internet erotische Storys kopieren und sie als seine eigenen ausgeben.

Das gibt es zu gewinnen

Die ersten drei Plätze werden mit einem tollen Gewinn belohnt:

  • Platz 1 erhält eine einmonatige VIP Mitgliedschaft bei Poppen.de und eine einjährige Mitgliedschaft im Lust Cinema.
  • Platz 2 erhält eine einmonatige Premium Mitgliedschaft bei Poppen.de und ebenfalls eine einjährige Mitgliedschaft im Lust Cinema.
  • Platz 3 erhält eine 14-tätige Premium Mitgliedschaft bei Poppen.de und darf zudem auch ein Jahr lang das Lust Cinema gratis nutzen.

Das müssen Teilnehmer beachten

Um am Wettbewerb teilzunehmen ist eine Mitgliedschaft bei Poppen.de Voraussetzung. Die Rechte an den eingereichten Geschichten werden an Erika Lust und Poppen.de nichtexklusiv übertragen. Die Autorin darf die Gewinnergeschichte in einem ihrer Filme umsetzen, ist dazu jedoch nicht gezwungen. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Teilnahmebedingungen sollten vor Abgabe der eigenen Beiträge auf der Website Poppen.de noch einmal in Augenschein genommen werden, sie sind aber sehr fair.

Teilnehmen kann man noch bis zum 31. Juli 2020.

Weitere Informationen findest du hier.

Scroll to Top