Orion Adventskalender 2020: Was steckt dahinter? Wir lüften das Geheimnis!

Orion-Erotik-Adventskalender

Orion sorgt auch 2020 mit dem hauseigenen Adventskalender für eine prickelnde Vorweihnachtszeit. Die Kunden können sich hinter den 24 Türchen auf Erotik-Produkte für sinnliche Momente mit dem Partner oder lustvolle Solo-Abenteuer freuen – von Sextoys über Dessous bis zu Massageölen ist alles dabei.

Advents-Überraschungen der erotischen Art mit dem Orion Adventskalender 2020

Alle Jahre wieder verzückt Orion, der Onlineshop für Erotik-Produkte, Erotikfreunde mit einem neuen originellen Adventskalenders – der eine (be)sinnliche Vorweihnachtszeit verspricht.

Auch der Orion Adventskalender 2020 dürfte die hohen Erwartungen erfüllen. Schließlich war die Herstellung des neuen Kalenders wie in den Jahren zuvor mit sehr viel Aufwand und Liebe zum Detail verbunden. Das berichtet zumindest Sina Bazan, die als Produktmanagerin bei ORION seit nun mehr fünf Jahren unter anderem für die Planung des erotischen Adventskalenders verantwortlich ist.

Laut Bazan stellt man bereits jetzt Überlegungen bezüglich des Orion Adventskalenders 2021 an, obwohl noch nicht mal der aktuelle Kalender geöffnet wurde. Grund: In der Regel beträgt die Vorbereitungszeit für den neuen Kalender in etwa eineinhalb Jahre. Eine rechtzeitige Planung ist daher unumgänglich.

Ideen für den neuen Adventskalender sammelt man stets gemeinsam Team. Man wird kreativ, tauscht sich aus und unterbreitet Vorschläge. Außerdem spricht man mit dem Lieferanten. „Mit unserem Verpackungslieferanten haben wir jemanden an unserer Seite, der vieles möglich machen kann“, erzählt Bazan. „Wenn ich eine neue Idee habe, setzen wir uns zusammen und entwickeln gemeinsam Features, Veredelungen oder neue Formen. Das ist ein unglaublich interessanter und kreativer Prozess. Am Ende entsteht meist immer etwas noch Besseres als wir am Anfang im Kopf hatten.“

Lies auch: (Be)sinnliches Fest: Die neuen Eis.de-Adventskalender sind da

Basis-Sortiment, aber auch neue Überraschungen

Bei der Artikelauswahl für die 24 Türchen achte Bazan besonders auf eine gewisse Vielfalt, damit sowohl für Erotik-Neulinge als auch für erfahrene Paare etwas dabei ist. Es gebe ein Basis-Sortiment, das zum Standard gehört und sich daher zwingend in dem jährlich erscheinenden Orion Adventskalender verbergen muss. Darüber hinaus wähle man aber stets individuelle und einzigartige Überraschungen aus – so ist man auch beim Kalender für dieses Jahr verfahren.

Dennoch: Eine klitzekleine Voraussetzung gibt es. Die Erotik-Produkte dürfen nicht länger als 16 Zentimeter sein, da sie ansonsten nicht in den Kalender hineinpassen würden.

Weitere Arbeitsschritte bis zum fertigen Orion Adventskalender

Die Artikelzusammenstellung ist aber nicht das einzige, was bei der Herstellung des Orion Adventskalenders auf dem Programm steht. Die Produkte müssen bestellt und Liefertermine eingehalten werden, Transporte und die Lagerung müssen organisiert werden, Layouttermine müssen vereinbart werden und Ideen für Werbemaßnahmen müssen entwickelt und terminiert werden. Alles in allem ein logistisch anspruchsvoller und planungsaufwändiger Prozess.

Bazan berichtet: „Wie wichtig es bei der ganzen Vorbereitung ist, immer einen kleinen Zeitpuffer einzubauen, falls doch mal etwas Unvorhergesehenes passiert, hat die diesjährige Corona-Pandemie gezeigt.“ Sie ergänzt: „Da war ich schon sehr froh, ein wenig Luft eingeplant zu haben.“

Dennoch sei für es für sie ein absoluter Traum, für die Planung des Orion Adventskalenders verantwortlich sein zu dürfen. Denn wie sie erzählt, habe sie einen kleinen Adventskalender-Fetisch, weshalb sie zur Weihnachtszeit immer ungefähr zehn verschiedene Adventskalender zu Hause rumliegen habe. Wie es scheint, ist Sina Bazan also bestens für den Job geeignet.

Von Sextoys bis Dessous – das verbirgt sich im Orion Adventskalender 2020

Hinter jedem der 24 Türchen des Orion Luxus-Adventskalenders 2020 verbergen sich aufregende Erotikartikel – 7x Sextoys, 3x Dessous, 5x Stimulations-Überraschungen, 4x Soft-Bondage-Accessoires, 4x erotische Kosmetikprodukte wie Massageöle und als besonderes Highlight 1x der Womanizer Starlet in einer exklusiven Sonderedition. Die metallicfarbenen von 1 bis 24 durchnummerierten Boxen, in denen sich die Erotik-Produkte befinden, können nach dem ersten Auspacken problemlos anderweitig verwendet werden.

Orion-Luxus-Adventskalender

Das tolle ist, dass in dem Adventskalender sowohl für Paare als auch für Singles – egal ob Mann oder Frau -, die richtigen Produkte für lustvolle Momente zur Vorweihnachtszeit dabei sind. Paare haben die Möglichkeit, jeden Tag zu zweit ein weiteres Türchen zu öffnen und die sinnlichen Adventsüberraschungen sogleich zusammen auszuprobieren. Singles wiederum können sich nach dem Öffnen eines weiteren Türchens einfach ein bisschen Selbstliebe mit ihrem neuen Orion-Produkt gönnen.

Der Warenwert des Orion Adventskalenders 2020 beträgt unglaubliche 330 Euro, was deutlich über dem Kaufpreis von nur 129 Euro liegt. Allein der Womanizer Starlet hat einen Wert von 69 Euro.

Der Orion Luxus-Adventskalender 2020 ist ab sofort im Orion-Onlineshop erhältlich. Aktuell ist er noch vorrätig.

Scroll to Top