Georgina Fleur bietet Erotikvideo auf OnlyFans an

Georgina Fleur OnlyFans Erotik

Durch ihre Teilnahme bei „Der Bachelor“ wurde Georgina Fleur 2012 bekannt. Nach langer TV-Abstinenz tauchte sie als Kandidatin von „Sommerhaus der Stars“ seit langem mal wieder in der Öffentlichkeit auf. Doch Schlagzeilen macht das Reality-Sternchen jetzt mit etwas ganz anderem. Etwas deutlich Pikanterem.

Georgina Fleur veröffentlicht Erotikvideo

Lange Zeit war es ruhig um Georgina Fleur. Die 30-jährige war weitestgehend aus dem deutschen TV verschwunden. Lediglich Gerüchte mehrten sich um sie, etwa dass sie in den USA als Prostituierte arbeiten würde. So wirklich wusste aber niemand etwas über ihren Verbleib – bis jetzt. Denn: Vor kurzem zog Fleur zusammen mit ihrem Verlobten Kubilay Özdemir ins „Sommerhaus der Stars“ ein, verließ die RTL-Show aber schon nach drei Tagen wieder. Ein Kurzauftritt. Wobei sie aber laut Gerüchten in bester Bäumchen-wechsle-dich-Manier auch schon wieder eingezogen sein soll.

Georgina Fleur auf OnlyFans.com

Aktuell sorgt Fleur jedoch vor allem mit etwas ganz anderem für Schlagzeilen. Wie die Bild berichtet, veröffentlichte das Reality-Sternchen auf der Seite OnlyFans.com jetzt ein Sexvideo. In dem 17-sekündigen Clip soll sie in eine Lederkluft gekleidet in erotischen Posen zu sehen sein und die Beine spreizen. Sie verriet der Zeitung: „Das ist exklusiver Content, den ich nicht bei Instagram poste.“

Vom IT-Girl zum Erotikstar?

Auf ihrem OnlyFans.com-Account schreibt Fleur: „Auf Instagram bekomme ich täglich so viele Nachrichten und verliere schnell den Überblick. Aus diesem Grund habe ich mich für OnlyFans entschieden. Hier kann ich mit meinen Fans ganz privat kommunizieren. Es ist mir wichtig Euch auch persönlich kennenzulernen.“ Weiter heißt es: „In letzter Zeit ist es ein wenig ruhig um mich geworden, aber bald kommt eine grosse Überraschung.“

View this post on Instagram

☀️

A post shared by GEORGINA FLEUR 👩🏼‍🦰 (@georginafleur.tv) on

Mit „grosse Überraschung“ ist vermutlich ihre Teilnahme am „Sommerhaus der Stars“ gemeint – oder etwa ihr freizügiges Video? Plant Fleur womöglich gänzlich eine Karriere als Erotikstar? Sie wäre nicht die erste Prominente, die aus einem anderen Bereich ins schlüpfrige Business wechselt. Beispielsweise beendete die Australierin Renée Gracie, zuvor als Rennfahrerin aktiv, ihre Sportler-Karriere und begann damit, erotische Videos zu drehen. Und jetzt kommts: Ebenfalls auf OnlyFans.com. Wäre für Fleurs-Karriereweg etwas Ähnliches denkbar?

Regelmäßig neue Clips für 27 Euro im Monat

Zumindest scheint die 30-jährige von ihren ersten sexuellen Kameraerfahrungen begeistert zu sein. Auf Instagram rührt sie daher ordentlich die Werbetrommel. Wer nichts mehr von ihr auf OnlyFans.com verpassen möchte, kann für monatlich rund 30 Dollar (27 Euro) ihren Kanal abonnieren. Ein lukratives Geschäft für das Reality-Sternchen.

Zum Vergleich: Ihre Gage für die Teilnahme an „Sommerhaus der Stars“ betrug laut Bild 70.000 Euro und als Gewinnerin hätte sie zusätzlich noch ein Preisgeld von 100.000 Euro abstauben können. Viel Geld, aber ihre Einnahmen als Erotikstar auf OnlyFans.com könnten das schnell sogar noch übertreffen. So erzählt etwa die Ex-Rennfahrerin Gracie, dass sie allein in ihrer ersten Woche auf der Seite 3.000 Dollar verdient habe – und dieser Betrag hat sich inzwischen vervielfacht. Von diesen enormen Verdienstmöglichkeiten könnte auch Fleur nicht abgeneigt sein.

Scroll to Top