Cock Hero: Mit Pornos zu mehr Orgasmuskontrolle

CockHero Porno

Bei „Cock Hero“ handelt es sich um ein Porno-Genre, das in letzter Zeit zwar immer beliebter zu werden scheint. Man könnte es auch als die ultimative Masturbations-Challenge für Ausdauernde bezeichnen.

Lies auch: Besser Wichsen: Techniken & Tipps um schöner zu onanieren

Cock Hero: Pornos für Ausdauernde

Das neue Porno-Phänomen im Internet hört auf den Namen „Cock Hero“. Es gibt immer mehr männliche Pornokonsumenten, die sich dieser ultimativen Masturbations-Challenge stellen. Über eines sollte sich jedoch jeder Mann, der sich daran versucht, im Klaren sein: Nur mit viel Standfestigkeit und Durchhaltevermögen geht man als Sieger aus dieser anspruchsvollen Herausforderung hervor.

Denn diese Pornos unterscheiden sich fundamental von herkömmlichen Erotik-Clips. Es handelt sich bei ihnen nämlich um Zusammenschnitte aus anderen Erwachsenenfilmchen. Das Schema wiederum, nach dem diese Pornos dann aufgebaut sind, ist folgendes: Nur für eine kurze Zeit wird eine erregende Szene gezeigt, bis es auch schon zum Schnitt kommt und zur nächsten Szene übergegangen wird. Diese dauert ebenfalls nicht allzu lange, bis erneut ein Schnitt kommt und die nächste Szene abläuft. Das wiederholt sich dann mehrere Male, bis das Video zu Ende ist.

Cock-Hero-Clips

Und tatsächlich haben alle Pornos dieses Genres einen solchen Aufbau – meist mit einer Laufzeit von über einer Stunde. Teilweise sind sie sogar fast drei Stunden lang. Nur den Ausdauerndsten unter den Pornokonsumenten wird es daher gelingen, bis zum Ende dieser Pornos durchzuhalten. Wer sich selbst mal von dem neuen Porno-Phänomen überzeugen möchte, der findet dafür unter anderem auf Pornhub und xHamster sowie CockHero.info und CockHero.org genügend Gratis-Porno-Clips.

Taktvoll zum Höhepunkt wichsen

Das ist aber noch lange nicht alles. Bei „Cock Hero“-Pornos kommt ein weiteres Element dazu: Die Sounduntermalung. Rhythmische Klänge sollen die Stimmung dieser Erotik-Clips noch besser vermitteln und die Lust auf die ultimative Challenge zur Selbstbefriedigung weiter steigern. Quasi der perfekte Fapping-Remix.

Bei einigen Videos ist es sogar möglich, sich am unteren Rand des Bilds optional den Beat-Meter anzeigen zu lassen. Schließlich könnte der geneigte Pornokonsument durch Einsicht in den Takt der Musik dazu gebracht werden, sich noch mehr auf den visuellen Hochgenuss der heißen Erotik-Szenen einzulassen.

Lies auch: Masturbation bei Männern: Wie oft wichsen ist gesund?

Masturbation bis kurz vor Schluss

Was macht nun aber eigentlich den Reiz dieses besonderen Porno-Genres aus? Diese Frage lässt sich mit einem Wort beantworten: Orgasmuskontrolle. Denn der schnelle Wechsel von Erotik-Szene zu Erotik-Szene während der Masturbation soll es Pornokonsumenten ermöglichen, den Höhepunkt immer weiter hinauszuzögern. Zunächst wird die Erregung durch eine heiße Erotik-Szene bis zum Maximum gesteigert, nur damit diese durch einen Schnitt wieder ein wenig zum Abflachen gebracht wird, um sie durch die nächste Erotik-Szene erneut bis zum Maximum zu steigern. Nur wenn man bis zum Ende des Filmchens durchhält und erst dann zum Orgasmus kommt, hat man die Challenge bestanden.

Cock-Hero-Porno-Clip

Und ob man es glaubt oder nicht, aber wer sich derartige Pornos regelmäßig anschaut, der könnte davon sogar für sein echtes Sex-Leben profitieren. Das erklärt auch Sex-Coach Christine Janson gegenüber Bild.de: „Allein schon der Vorsatz, sich mit Orgasmuskontrolle zu beschäftigen, wird sich positiv auf das echte Sex-Leben auswirken.“ Bedenklich oder gar schädlich sind „Cock Hero“-Pornos hingegen nicht. Man könnte sogar durch die viele Übung in Sachen Orgasmuskontrolle künftig deutlich längere und intensivere erotische Abenteuer mit seinen Sexpartnerinnen erleben. Diese Pornos sind also auch für die Frauenwelt von Vorteil. Schließlich wünscht sich doch jede Frau einen Mann, der beim Sex nicht schon nach wenigen Minuten schlapp macht.

Scroll to Top